Headerbild

Aktuelle Meldungen

Buchsbaumzweige in der Martin-Luther-Kirche zum Mitnehmen

Mit dem Palmsonntag beginnt die Karwoche, in der Christen des Todes Jesu am Kreuz gedenken. Der Palmsonntag erinnert an den Einzug Jesu in Jerusalem, mit dem sein Leidensweg begann. Den Berichten der Evangelien zufolge ritt Jesus auf einem Esel in die Stadt und wurde vom Volk jubelnd empfangen. Bei seinem Empfang breiteten die Menschen ihre […]

Zum Artikel

Erfahrungen mit den Gottesdiensten zum Selbermachen

Die lutherische Kirchengemeinde Detmold hat in Coronazeiten einen neuen Gottesdienst im Angebot. Während andere Gemeinden Gottesdienste streamen oder Andachten ins Netz stellen, versuchen die Detmolder Lutheraner aber, ihre Gläubigen offline zum Gottesdienst zu verbinden. „Wir freuen uns über die vielen gut gemachten Gottesdienstangebote in Rundfunk und Internet,“ so Frank Erichsmeier, einer der vier Pfarrer der […]

Zum Artikel

Gottesdienst zum Selbermachen Judika 2020

Durch seinen Leidensweg dient Jesus Christus den Menschen, indem er ihnen den Weg zu Gott neu eröffnet: Das zeigen die Textes des Sonntags Judika. Sie erzählen von Hingabe des Liebsten und Hingabe des Lebens an Gott und die Menschen. Für diesen Sonntag haben wir wieder einen Gottesdienst zum Selbermachen und einen Impuls vorbereitet, den Sie […]

Zum Artikel

Andacht und Gottesdienst in Corona Zeiten

Liebe Gemeinde! Von den jüngsten Maßnahmen zur Vermeidung einer schnellen Ausbreitung des Corona-Virus ist leider auch unser Gemeindeleben betroffen: bis zum 19. April einschließlich bleibt vorerst unser Gemeindebüro geschlossen. Sie können das Büro zu den üblichen Öffnungszeiten und die Pfarrer wie bisher selbstverständlich telefonisch erreichen. Wir begleiten Sie auch gern seelsorgerlich, entweder telefonisch oder, soweit […]

Zum Artikel

Ökumenische Exerzitien im Alltag – Begegnung Leben

Das Titelbild der diesjährigen Exerzitien im Alltag macht es deutlich: Wir möchten uns dem Geheimnis des Lebens nähern, wie es Michelangelo in diesem berühmten Gemälde als eine Begegnung zwischen Gott und Mensch gedeutet hat, und laden Sie ein zum Stehenbleiben, Hinschauen, Anschauen und Auf-sich-wirken-lassen: im Blick auf das große „Kunstwerk“, das Ihr Leben von Gott […]

Zum Artikel