Headerbild

Termine

Januar 2018

Datum
Veranstaltung

Februar 2018

Datum
Veranstaltung
04.02.2018 – 11.02.2018
11:30 Uhr

Junger Gottesdienst: "Was ist mir der Glaube wert?" mit dem JuGo-Team und Björn Kruschke
Martin-Luther-Kirche

Junger Gottesdienst für junge Menschen. Jung im Kopf reicht.

Details

08.02.2018
19:30 Uhr

Literarturkreis: Stefan Thome: Grenzgang
Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche

Wir tauschen im Literaturkreis unsere Lesefrüchte aus. Willkommen sind alle, die gerne über Gelesenes  sprechen möchten.

Alle sieben Jahre steht Bergenstadt kopf: Man feiert Grenzgang, das traditionelle dreitägige Volksfest, und dabei werden nicht nur die Gemeindegrenzen abgeschritten. Auch abends im Festzelt wird ausprobiert, wie weit man gehen kann. Alle sind dabei, nur zwei stehen am Rand: Thomas Weidmann und Kerstin Werner. Er ist nach gescheiterter Uni-Karriere als Lehrer ans Gymnasium Bergenstadt zurückgekehrt. Sie versorgt nach gescheiterter Ehe ihre demenzkranke Mutter und hat Ärger mit ihrem pubertierenden Sohn. Vor sieben Jahren beim letzten Grenzgang sind sich die beiden schon einmal begegnet, und damals ist etwas passiert, woran sich die beiden auch noch bei diesem Fest nur mit gemischten Gefühlen erinnern.

Details

21.02.2018
19:30 Uhr
22.02.2018
19:30 Uhr

Sarah Elena Koch und Samuel Koch: „Damit wir uns nicht verlieren“

Die Schauspieler Sarah Elena Timpe und Samuel Koch lesen anlässlich des 75. Jahrestages der Hinrichtung von Sophie Scholl aus diesem Briefwechsel, der nicht nur die innersten Gedanken und Gefühle der heranwachsenden Sophie in der Be- ziehung zu ihrem langjährigen Freund Fritz widerspiegelt, sondern auch ihre politische Entwicklung wie auch ihren überaus mutigen Widerstand gegen den Nationalsozialismus erkennen lässt.

Sarah Elena Timpe und Samuel Koch

„Damit wir uns nicht verlieren“ heißt diese literarische Veranstaltung und ndet am Donnerstag, 22. Februar 2018, um 19:30 Uhr in der Martin-Luther-Kirche statt.

Karten hierfür sind im Gemeindehaus in der Schülerstraße, im Buchhaus am Markt  als auch hier auf der Webseite erhältlich.
Der Eintritt beträgt 16,00 EUR, ermäßigt für Schüler und Studenten 8,00 EUR.

Details

März 2018

Datum
Veranstaltung
04.03.2018
11:30 Uhr

Junger Gottesdienst: "Sehen und Gesehen werden" mit dem JuGo-Team und Christa Willwacher-Bahr
Martin-Luther-Kirche

Junger Gottesdienst für junge Menschen. Jung im Kopf reicht.

Details

10.03.2018
00:00 Uhr

Passionskonzert
Martin-Luther-Kirche

Passionskonzert mit dem Ensemble Horizonte und Vokalensemble

Neue Instrumentalmusik und Motetten des 16. und 17. Jahrhunderts

Jörg-Peter Mittmann und Christoph Kuppler, Leitung

Eintritt 10/ erm 6 Euro

Details

15.03.2018
19:30 Uhr

Literarturkreis: Edmund de Waal: Der Hase mit den Bernsteinaugen: Das verborgene Erbe der Familie Ephrussi
Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirche

Wir tauschen im Literaturkreis unsere Lesefrüchte aus. Willkommen sind alle, die gerne über Gelesenes  sprechen möchten.

264 Netsuke, Miniatur-Schnitzereien aus Holz und Elfenbein aus Japan, liegen in der Vitrine des britischen Keramikkünstlers Edmund de Waal, Nachkomme der jüdischen Familie Ephrussi. Wie sie dorthin gelangten, erzählt de Waal in einem Erinnerungsbuch, das vom Paris der Belle Époque ins Wien des Fin de siècle führt und vom Tokio der 1950er Jahre über Odessa nach London. Die Ephrussi, einst an Reichtum und Einfluss den Rothschilds ebenbürtig, erlebten mit dem „Anschluss“ 1938 den Niedergang – ihr gesamtes Vermögen wurde arisiert. Eine außergewöhnliche Familiengeschichte, eine Wunderkammer, eine brillant geschriebene Erkundung über Besitz und Verlust, über das Leben der Dinge und die Fortdauer der Erinnerung.

Details

25.03.2018
10:00 Uhr
1 2 3

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.