Datenschutzerklärung

Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Detmold
Verantwortlich für folgende Internetauftritte:

  • www.detmold-lutherisch.de
  • www.hausderkirche.de

Anbieter

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Detmold.

Adresse:

Schülerstraße 14
32756 Detmold

Telefon: 05231 23072
Telefax: 05231 22978
E-Mail: gemeindeamt@detmold-lutherisch.de

Vertreter:

Lars Kirchhof

Rechtliche Hinweise zur Organisationsform:

Körperschaft des öffentlichen rechts

Redaktionsverantworlicher für die Webseiten:

Björn Kruschke
Tel. 05231 8268
E-Mail: b.kruschke@detmold-lutherisch.de

Örtliche Datenschutzbeauftragte:

Swetlana Ottolin
Landeskirchenamt
Leopoldstr. 27
32756 Detmold
Tel. 05231 976-866
swetlana.ottolin@lippische-landeskirche.de

Die Aufgaben der Datenschutzaufsicht werden durch den Beauftragten für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (BfD EKD) wahrgenommen. Als Ansprechpartner für Datenschutzanfragen aus dem Bereich der Lippischen Landeskirche ist die Außenstelle Dortmund des BfD EKD zuständig. Wenn Sie der Ansicht sind, bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch Stellen der Lippischen Landeskirche in ihren Rechten verletzt worden zu sein, wenden Sie sich bitte an:

Der Beauftragte für den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland:

Außenstelle Dortmund
Friedhof 4
44135 Dortmund

Telefon: +49 (0)231 533827-0
Fax: +49 (0)231 533827-20
E-Mail: mitte-west@datenschutz.ekd.de
Internet: https://datenschutz.ekd.de

Datenschutz

Der Evanglisch-lutherischen Kirchengemeinde Detmold ist der Schutz personenbezogener Daten sehr wichtig. Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen getroffen, um die Beachtung der gesetzlichen Vorschriften sicherzustellen. Wir informieren Sie über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten mit nachfolgenden Hinweisen.

Ihre Privatsphäre-Einstellungen

Cookies

Um unseren Internetauftritt benutzerfreundlich zu gestalten und optimal auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen sowie um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen und sicherzustellen, werden auf unserer Webseite in einigen Bereichen Cookies eingesetzt, ggfs. auch von Drittanbietern.

„Cookies“ sind kleine Textdateien, die lokal auf der Festplatte Ihres Endgeräts (Computer, Smartphone, Tablet) abgelegt und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden. Nach Beendigung Ihres Besuchs und Beenden des von Ihnen verwendeten Internetbrowsers werden die meisten Cookies automatisch gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies können für einen längeren Zeitraum auf Ihrem Endgerät verbleiben und ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Die Installation von Cookies können Sie wie unter „Einwilligung und Ablehnung von Cookies“ beschrieben, durch Änderung der Einstellungen Ihrer Browser Software bestimmen. Allerdings können Sie dann unter Umständen nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite nutzen.

Einwilligung und Ablehnung von Cookies

Die Einwilligung oder Ablehnung von Cookies können Sie über die Einstellungen Ihres Webbrowsers erklären. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie beim Setzen von Cookies benachrichtigt oder Cookies generell ablehnt. Allerdings können Sie dann nicht mehr alle Funktionen unserer Webseite nutzen. Über die folgenden Links können Sie sich über diese Möglichkeit für die am meisten verwendeten Browser informieren:

Datenverarbeitung

Für unser Online-Angebot nehmen wir Hosting-Leistungen [OS1] in Anspruch. Computerkapazität, Speicherplatz, Datenbank, Sicherheitsmaßnahmen, Wartung werden für unser Online-Angebot eingesetzt. Wir verarbeiten Daten von Besuchern und Kunden unseres Onlineangebotes (Daten über die Nutzung, über den Inhalt, Kontaktdaten). Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage des § 6 Nr. 3 und 4 DSG-EKD und erfolgt aus Zwecken der Funktionsfähigkeit und Optimierung der Website, sowie zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Dies dient der Erfüllung unserer Aufgaben und stellt zugleich ein kirchliches Interesse dar.

Werden in bestehenden Formularen auf unserer Homepage Vertragsdaten eingegeben, dann bestimmt das jeweilige Vertragsverhältnis den Umfang und die Art der Daten. Neben Stammdaten (Name, Adresse etc.), Kontaktdaten (E-Mail-Adressen, Telefonnummern etc.) werden ggf. auch Daten zum Vertrag (Leistungen, Informationen, Daten von Kontaktpersonen) und ggf. Daten zu Zahlungen (z.B. Bankdaten, Zahlungsdaten, etc.) gespeichert. Die in Formulare eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (§ 6 Nr. 2 DSG-EKD).

Es gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Daten werden je nach gesetzlichen Vorgaben gelöscht, gesperrt oder anonymisiert.

Protokolldaten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers/einer Nutzerin auf eine Seite aus unserem Webseiten-Angebot werden Daten über diesen Vorgang temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Dies sind:

  • Informationen zum verwendeten Browser und Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

Die temporäre Speicherung dieser sog. Server-Logdaten ist zur Erbringung des Dienstes aus technischen Gründen und danach zur Sicherstellung der Systemsicherheit erforderlich.

Die Daten werden nach einer allenfalls statistischen, also anonymisierten Auswertung gelöscht. Nutzerprofile werden nicht gebildet.

Kontaktanfragen

Wir erheben und verarbeiten Ihre z.B. über Kontaktformulare, E-Mail-Anfragen oder online-Anmeldungen mitgeteilten Kontaktdaten (wie z. B. Name, E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer) zur Beantwortung Ihrer Kontaktanfragen, der Verarbeitung ihrer Anmeldung für Veranstaltungen und für den Versand von Informationen rund um Tätigkeiten und Veranstaltungen unserer Einrichtung z.B. per Post oder E-Mail entsprechend § 6 Nr. 2 DSG-EKD.

Die in Formulare eingegebenen Daten werden verschlüsselt übertragen.

Postanschriften und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen oder Bestellungen von Informationsmaterial angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz bzw. den Versand verwendet. Eine Weitergabe an Dritte darüber hinaus zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken findet nicht statt.

Wenn Sie der Verwendung Ihrer Daten für Informationen widersprechen möchten genügt jederzeit eine kurze Nachricht per E-Mail oder Post an uns (s. unser Impressum).

Web-Angebote anderer Anbieter

Auf unseren Internet-Seiten sind Links zu Web-Angeboten anderer Anbieter enthalten. Wenn Sie einem externen Link folgen, werden Daten von Ihrem Computer an Server des Anbieters der verlinkten Inhalte übertragen. Wir haben keinen Einfluss auf die Inhalte externer Angebote und darauf, dass deren Anbieter die Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir haben keinen Einfluss auf die übermittelten Daten und die Verarbeitung der Daten durch diese Anbieter. Bei der Nutzung externer Links können die Daten an Drittländer weitergeleitet werden. Auf einzelnen Seiten in unserem Web-Angebot sind Webdienste folgender Anbieter eingebunden:

  • vimeo.com
  • kollekte.app
  • google.com/maps/
  • youtube.com

Damit Webdienste Dritter Inhalte übermitteln können, wird immer die IP-Adresse benötigt. Durch unsichtbare Bild-Pixel können Webdienste Dritter Informationen erhalten und darüber Informationen zur Nutzung unserer Seite erhalten. Webdienste Dritter können auch Cookies auf ihrem Rechner hinterlegen. Dies kann durch Einstellungen an ihrem Browser verhindert werden (siehe Punkt Cookies).

Vimeo-Videos ohne Tracking (Do-Not-Track)

Diese Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer mit Vimeo-Videos ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Wir haben Vimeo jedoch so eingestellt, dass Vimeo Ihre Nutzeraktivitäten nicht nachverfolgen und keine Cookies setzen wird.

Wenn Sie die Videos abspielen, können Cookies von Vimeo auf Ihrem Endgerät gespeichert und/oder ausgelesen werden und Daten zu YouTube oder übertragen werden, wie z.B. Ihre IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers. Zwecke und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung durch Vimeo entnehmen Sie bitte den Informationen hier auf der Vimeo-Seite: https://vimeo.com/privacy.

Wenn Sie nicht möchten, dass Vimeo durch die Nutzung unserer Webseite Daten über Sie erhält, dürfen Sie die Videos nicht abspielen.

Die Datenübertragung erfolgt nach Abspielung des Videos unabhängig davon, ob Sie bei Vimeo ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, können diese Daten unmittelbar Ihrem Konto zugeordnet werden. Wenn Sie dies möglichst vermeiden möchten, müssen Sie sich vor der Abspielung des Videos bei dem jeweiligen Dienst ausbuchen.

Einsatz von Youtube-Videos

Auf unserer Facebookseite werden YouTube-Videos eingebunden, die bei YouTube gespeichert, aber auf unserer Facebookseite direkt abspielbar sind. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Wenn Sie die Videos abspielen, können Cookies von YouTube auf Ihrem Endgerät gespeichert und/oder ausgelesen werden und Daten zu YouTube oder übertragen werden, wie z.B. Ihre IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers. Zwecke und Umfang der Datenerhebung und -verarbeitung durch YouTube entnehmen Sie bitte den Informationen bei Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube durch die Nutzung unserer Webseite Daten über Sie erhält, dürfen Sie die Videos nicht abspielen.

Die Datenübertragung erfolgt nach Abspielung des Videos unabhängig davon, ob Sie bei YouTube bzw. Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, können diese Daten unmittelbar Ihrem Konto zugeordnet werden. Wenn Sie dies möglichst vermeiden möchten, müssen Sie sich vor der Abspielung des Videos bei dem jeweiligen Dienst  ausbuchen.

Google Maps Karten

Diese Seite nutzt den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Wenn Sie Google Maps durch anklicken aktivieren, kann Google zum Zwecke der einheitlichen Darstellung der Schriftarten Google Web Fonts verwenden. Beim Aufruf von Google Maps lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von § 6 DSG-EKD dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschließlich auf Grundlage von § 6 DSG-EKD und § 25 Abs. 1 TTDSG, soweit die Einwilligung die Speicherung von Cookies oder den Zugriff auf Informationen im Endgerät des Nutzers (z. B. Device-Fingerprinting) im Sinne des TTDSG umfasst. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Diese wird von uns vorab genutzt, um zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Für die Abwicklung der Newsletter nutzen wir Newsletteranbieter, die nachfolgend beschrieben werden.

Speicherdauer

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters aus der Newsletterverteilerliste oder nach Zweckfortfall gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden bleiben hiervon unberührt.

Nach Ihrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse bei uns ggf. in einer Blacklist gespeichert, sofern dies zur Verhinderung künftiger Mailings erforderlich ist. Die Daten aus der Blacklist werden nur für diesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Dies dient sowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse im Sinne des § 6 DSG-EKD). Die Speicherung in der Blacklist ist zeitlich nicht befristet. Sie können der Speicherung widersprechen, sofern Ihre Interessen unser berechtigtes Interesse überwiegen.

Podlove Podcast

Diese Webseite verwendet den Podlove Subscribe Button, den Podlove Web Player und den Podlove Publisher, um Podcasts auszuliefern.

Sowohl Podlove Subscribe Button als auch Podlove Web Player werden von keycdn.com ausgeliefert (keycdn GDPR-Stellungnahme).

Podlove Publisher erfasst Downloadstatistiken. IP-Adressen werden benutzt, um die geographische Verortung zu schätzen (Stadt / Land).

IP-Adressen werden kurzzeitig (bis zu 48 Stunden) als Teil einer Request-ID gespeichert. Das ist notwendig, damit der/die Podcast-Betreiber/in die Tragfähigkeit seiner/ihrer Bemühungen nachvollziehen kann. Darüber hinaus wird der User-Agent des genutzten Browsers gespeichert.

Um realistische Downloadzahlen zu ermitteln, muss das System erneuten Zugriff auf die gleiche Datei vom selben Nutzer erkennen können. Der einzige verlässliche Weg, dies zu erreichen, ist, die IP-Adresse zusammen mit dem User-Agent zu betrachten. Eine anonymisierte IP-Adresse zu benutzen ist nicht möglich, da dies zu falschen Ergebnissen führen würde. Ein Zugriff auf die gleiche Datei vom selben Nutzer an verschiedenen Tagen kann als separater Download betrachtet werden. Darum genügt es, IP-Adressen lediglich für bis zu 48 Stunden vorzuhalten.

Nach 48 Stunden werden Request-IDs anonymisiert. Dadurch ist es unmöglich, die ursprünglich enthaltene IP-Adresse wiederherzustellen.

Web-Sicherheit

Im Rahmen der Aufrechterhaltung des Schutzes vor Angriffen bzw. Zugriffen durch Unbefugte erheben wir beim erfolgreichen oder fehlgeschlagenen Login in das Content-Management-System unserer Webseite die IP-Adresse des zugreifenden Geräts.

Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Daten, findet nicht statt.

Gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO haben wir als Seitenbetreiber ein berechtigtes Interesse an der Erhebung und Verarbeitung dieser Daten, um unsere Webseite vor Angreifern bzw. Zugriffen durch Unbefugte (z. B. Hacking, Spamming) abzusichern und damit den Besuchern unserer Webseite einen dauerhaft verfügbaren, sicheren Internetauftritt anbieten zu können.

Betroffenenrechte

Im Rahmen der Erfüllung unserer Aufgaben ist die Ev. Luth. Kirchengemeinde Detmold verantwortlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Den Betroffenen stehen folgende Rechte aus dem DSG.EKD zur Verfügung:

a) Recht auf Auskunft – § 19 DSG-EKD
Mit dem Recht auf Auskunft erhält die betroffene Person eine umfassende Information über die zu ihr gespeicherten personenbezogenen Daten.

b) Recht auf Berichtigung – § 20 DSG-EKD
Das Recht auf Berichtigung beinhaltet die Möglichkeit für die betroffene Person, unrichtige personenbezogene Daten korrigieren zu lassen.

c) Recht auf Löschung – § 21 DSG-EKD
Das Recht auf Löschung beinhaltet die Möglichkeit für die betroffene Person, Daten beim Verantwortlichen löschen zu lassen, sofern diese nicht an gesetzliche Aufbewahrungsfristen gebunden sind.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – § 22 DSG-EKD
Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung beinhaltet die Möglichkeit für die betroffene Person, eine weitere Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten vorerst zu verhindern.

e) Recht auf Datenübertragbarkeit – § 24 DSG-EKD
Das Recht auf Datenübertragbarkeit beinhaltet die Möglichkeit für die betroffene Person, die sie angehenden personenbezogenen Daten in einem gängigen und maschinenlesbaren Format vom Verantwortlichen zu erhalten, um sie ggf. an einen anderen Verantwortlichen weiterleiten zu lassen. Nach § 24 Abs. 2 DSG-EKD steht dieses Recht aber dann nicht zur Verfügung, wenn die Datenverarbeitung der Wahrnehmung kirchlicher Aufgaben dient.

f) Recht auf Widerspruch – § 25 DSG-EKD
Das Recht auf Widerspruch beinhaltet die Möglichkeit für die betroffene Person, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten gemäß § 6 Nummer 1, 3, 4 oder 8 DSG-EKD Widerspruch einzulegen.

Ihre Ansprüche richten Sie bitte direkt per Post oder E-Mail an die Ev.-luth. Kirchengemeinde Detmold (Impressum).

Rechtliche Pflichten

Wir schützen Ihre persönlichen Daten gemäß den geltenden kirchlichen Datenschutzgesetzen. Wir werden personenbezogene Daten an auskunftsberechtigte Institutionen (Behörden) übermitteln, wenn dazu durch Rechtsvorschriften oder per Gerichtsbeschluss eine Pflicht besteht.

Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. 

Auskunft/Löschung

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten. Außerdem können Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten verlangen. Hierzu können Sie sich schriftlich oder per E-Mail an die im Impressum genannten Adressen wenden.

Springe zum Seitenanfang Springe zum Seitenende
Symbol: Kirche

Gottesdienste

  • So., 04.12.2022, 10:00 Uhr

    GD Pfr. Kruschke mit Daniel Wahren und Ensemble

  • So., 04.12.2022, 10:00 Uhr

    GD mit AM Pfr. Kirchhof

  • So., 04.12.2022, 18:00 Uhr

    GD P Kruschke mit Kinderchor Kampinos

  • Cookie Consent mit Real Cookie Banner