Headerbild

Aktuelle Meldungen

Buchbesprechung: Charlotte Roth „als wir unsterblich waren“

1989 – Mauerfall in Berlin, in dieser tumultartigen Situation lernen sich zwei junge Menschen kennen, die ohne es zu wissen, Gemeinsamkeiten in ihrer Familiengeschichte haben. Alexandra, genannt Alex, hat ihre Mutter früh verloren, den Vater nie gekannt und ist bei ihrer Großmutter Paula, stark nach außen abgeschirmt, aufgewachsen. Sie stellt den jungen Mann ihrer Großmutter […]

Zum Artikel

Kinderbibeltage und Abschlussgottesdienst am Ostersonntag

“Go down Moses” ist der Titel der diesjährigen Kinderbibeltage. 25 Kinder und 10 Mitarbeiter  hören biblische Geschichten, lachen, singen, toben im Gemeindehaus Emil- Peters- Straße 11. Die Kita “Senfkorn” nebenan macht mit. Das Bild vom Durchzug durch das Schilfmeer aus Süßigkeiten wird am letzten Tag geplündert. Am Ostersonntag ist der Abschlussgottesdienst der Kibita 2017 in […]

Zum Artikel

Gottesdienste an Karfreitag und Ostern

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der Martin-Luther-Kirche: Karfreitag, 10 Uhr: Gottesdienst mit Pfr. Kirchhof, Kantorei, Streicherensemble (Motetten von Tallis und Monteverdi) Karfreitag, 15 Uhr: Gottesdienst zur Sterbestunde Jesu mit Pfr. Willwacher-Bahr Osternacht, Samstag, 15. April, 23 Uhr mit Pfr Erichsmeier, Pfr Kirchhof, Kantorei und Instrumentalensemble (Gesine Niebuhr, Susanne Heining, Herbert Heining, Flöten, Saskia Diehl, […]

Zum Artikel

Gesprächskreis für Eltern, die ihr Kind durch Fehl- oder Totgeburt verloren: Sternenkinder

„Jedes Leben ist in der Tat ein Geschenk,  egal wie kurz, egal wie zerbrechlich. Jedes Leben ist ein Geschenk, welches für immer in unseren Herzen weiterleben wird.“ Der unbekannte Verfasser dieses Zitates drückt aus, was Eltern von Sternenkindern empfinden. Eltern von Sternenkindern haben ihr Kind durch Fehl- oder Totgeburt, vor oder kurz nach der Geburt […]

Zum Artikel

Beethoven-Sonaten

Am Freitag, 31. März 2017 um 19.30 Uhr laden wir zu einem Sonatenabend mit Alberto Carnevale Ricci, Klavier und Eugenia Ottaviano, Violine ein. Auf dem Programm stehen die Sonaten op. 23, op. 30 n. 2 und op. 47 („Kreutzersonate“) von Ludwig van Beethoven. Mit diesem Konzert kommt der Zyklus aller zehn Violinsonaten zu seinem Abschluss. […]

Zum Artikel

Gedanken zum Welt-Down-Syndrom-Tag

Der Mensch sieht, was vor Augen ist, der Herr aber sieht das Herz an. Am Dienstag, 21. März 2017, ist der Welt-Down-Syndrom-Tag (WDST). Dieses Datum ist gewählt worden, weil bei Menschen mit Down-Syndrom das Chromosom 21 dreifach in jeder Körperzelle vorhanden ist (Trisomie 21). Vor einigen Jahren war mir dieses Datum noch völlig unbekannt, bis […]

Zum Artikel

Motettenkonzert: “Israelsbrünnlein” von Johann Hermann Schein

Eine Gesamtaufführung der Motettensammlung “Israelsbrünnlein”, der wohl wichtigsten deutschsprachigen Motettensammlung im 17. Jahrhundert, ist eine gewaltige und reizvolle Aufgabe, der sich das Ensemble „seicento vocale“ verschrieben hat. „Seicento vocale“ ist eine 2016 ins Leben gerufene Formation aus chorerfahrenen Sängerinnen und Sängern an der Schwelle zum Berufsleben, denen Vokalmusik in kleiner Besetzung am Herzen liegt. Sie […]

Zum Artikel

Kantatengottesdienst am So, 26. Februar 11.30 Uhr

Herzliche Einladung zum Kantatengottesdienst mit Johann Sebastian Bach, Kantate 150 „Nach dir, Herr, verlanget mich“. Die Ausführenden sind Friederike Webel, Sopran, Tabea Mahler, Alt, Florian Feth, Tenor, Gottfried Meyer, Bass, Ensemble und Martin-Luther-Kantorei unter der Leitung von Christoph Kuppler . Die Predigt hält Pfarrerin Christa Willwacher-Bahr

Zum Artikel