Familienzentrum Senfkorn

Leitbild

  • Unser religionspädagogischer Auftrag

    Jeder Mensch ist so, wie er ist, von Gott gewollt, wertvoll, einzigartig und einmalig.

    Wir glauben, dass Gottes Liebe allen gilt und jeder durch sie getragen wird.

    Wir unterstützen die Eltern in der christlichen Erziehung und gestalten einen Lebensraum, in denen Eltern und Kinder Annahme und Begleitung erfahren können. Wir feiern mit ihnen die Feste aus der christlichen Überlieferung und dem christlichen Glauben. Dadurch geben wir Orientierung und machen christliche Gemeinschaft erfahrbar. Wir sind offen für Menschen aus anderen Kulturen, respektieren und achten ihre religiösen und kulturellen Besonderheiten.

  • Das Kind als Mittelpunkt

    Jedes Kind ist einzigartig. Es hat individuelle Voraussetzungen und Bedürfnisse und ist damit bei uns willkommen. Das Kind ist Akteur seiner eigenen Entwicklung und macht sich eigenaktiv ein Bild von der Welt.

    Wir gehen auf die individuellen, familiären und kulturellen Bedürfnisse jedes Kindes ein. Wir nehmen die Rechte des Kindes ernst und stellen es in den Mittelpunkt unserer Arbeit.

  • Unser Umgang mit Kindern und Eltern

    In unserer Einrichtung bringen wir den Kindern und Erwachsenen Vertrauen, Achtung und Wertschätzung entgegen. Unser Umgang mit den Familien ist durch Freundlichkeit, Toleranz und Empathie geprägt. Wir arbeiten familienergänzend und verstehen uns dabei als Entwicklungs-, Bildungs- und Erziehungsbegleiter.

  • Unsere Einbindung ins Gemeinwesen

    Wir werden durch die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde getragen, in der Kinder und Erwachsene miteinander die christliche Gemeinschaft erleben können.

    Die Kita ist Teil unseres Gemeinwesens. Wir sind mit kommunalen Kooperationspartnern vernetzt, wodurch wir unseren Bekanntheitsgrad ausbauen und so dafür sorgen, dass unsere Arbeit in der Öffentlichkeit positiv wahrgenommen wird.

  • Qualitätsentwicklung

    Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung unserer Qualität und der bedarfsgerechten Verbesserung unserer Angebote. Mit dem Qualitätsmanagement ist es möglich, unsere Arbeit für alle nachvollziehbar zu gestalten, immer wieder zu überprüfen und – auch mithilfe des Beschwerdemanagements – weiterzuentwickeln.

  • Das Konzept

    Das aktuelle Konzept können Sie hier einsehen: Kita Senfkorn Konzept.Mai 2017