Headerbild

Andacht und Gottesdienst in Corona Zeiten

Liebe Gemeinde!

Von den jüngsten Maßnahmen zur Vermeidung einer schnellen Ausbreitung des Corona-Virus ist leider auch unser Gemeindeleben betroffen: bis zum 19. April einschließlich bleibt vorerst unser Gemeindebüro geschlossen. Sie können das Büro zu den üblichen Öffnungszeiten und die Pfarrer wie bisher selbstverständlich telefonisch erreichen. Wir begleiten Sie auch gern seelsorgerlich, entweder telefonisch oder, soweit möglich, persönlich.

Es müssen leider auch alle Veranstaltungen im Bereich Kinder, Jugend, Erwachsene und Senioren entfallen. Auf behördliche Anordnung hin finden zurzeit keine öffentlichen Veranstaltungen statt. Das betrifft leider auch unsere Gottesdienste. Trotzdem halten wir unsere Martin-Luther-Kirche für Sie zum Gebet und zur Stille offen, solange das geht.
Sonntags werden unsere beiden Kirchen von 10:00-12:00 Uhr geöffnet sein. Sie finden im Eingang ausgelegt jeweils eine Andacht oder einen geistlichen Impuls, den Sie gerne auch mitnehmen dürfen – ebenso einen Entwurf für einen Hausgottesdienst mit Lesungen und Gebeten zum Sonntag.

Beides können wir Ihnen auch gern per Post zuschicken – geben Sie uns einfach Bescheid.

Hier auf unserer Homepage können Sie diese Andacht verbunden mit Musik von unserer Orgel bald hören.

Mit diesem Angebot möchten wir trotz vieler Einschränkungen in diesen Tagen mit Ihnen im Geist und Glauben verbunden bleiben.

Herzliche Grüße
Pfarrer Björn Kruschke
Pfarrerin Christa Willwacher-Bahr
Pfarrer Lars Kirchhof
Pfarrer Frank Erichsmeier

Pfarrer Björn Kruschke


Pfarrerin Christa Willwacher-Bahr


Pfarrer Lars Kirchhof


Kirchenvorstandsvorsitzender Pfarrer Frank Erichsmeier


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Zurück zu Neuigkeiten