Headerbild

Kantatengottesdienst an Ostermontag

In der Martin-Luther-Kirche erklingen am 22. April um 10 Uhr die Kantate 158,„Der Friede sei mit dir“ sowie zwei Choralbearbeitungen über „Christ lag in Todesbanden“ BWV 695+718

Es musizieren Gottfried Meyer, Bass, Alexandra Herdieckerhoff, Violine, Claus Hütterott, Cello, Christoph Kuppler, Orgel.

Pfarrer Lars Kirchhof hält die Predigt

Herzliche Einladung!

Im Rahmen der Aktion „2019- mit Bach durchs Jahr“



Zurück zu Neuigkeiten