Headerbild

Pilgern 2018

Ich komm dann mal mit!

By Oula Lehtinen (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

By Oula Lehtinen (Own work) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html), CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/) or CC BY-SA 2.5-2.0-1.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5-2.0-1.0)], via Wikimedia Commons

Pilgerangebot für (junge) Leute

Vom 31. Mai (Fronleichnam) bis 3. Juni 2018 gehen wir die ersten drei Etappen auf einem alten Weg. Insgesamt sind es 300 km, die sich zwischen den beiden Zisterzienserklöstern Loccum und Volkenroda erstrecken. Wir fangen erst mal mit den ersten 60 km an.

Unser Startpunkt ist das Kloster Loccum. Unser Motto ist „Ich – Du – wer noch?“. Wandern, mal zu zweit, mal allein, mal sich austauschend, mal schweigend, mal etwas zeichnend, sich selbst, die Natur und den anderen bewusst wahrnehmen, Zeit haben für sich selbst und für Gott.
Wer kommt mit?

Teilnehmerzahl: maximal 15 Personen
Kosten: 120,00 EUR
Anmeldung und Infos:
Pfrn. Christa Willwacher-Bahr
Telefon 0 52 31 / 2 35 35
Anmeldeschluss: 31. Januar 2018

Wir werden bei einem Vortreffen im Frühjahr alles Weitere besprechen.

Christa Willwacher-Bahr


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Zurück zu Neuigkeiten