Headerbild

Impressionen vom Kirchmarkt zu Pfingsten

Auf dem Detmolder Marktplatz feierten Christinnen und Christen vieler Konfessionen einen Gottesdienst. So wurde der Kirchmarkt eröffnet, der die Errungenschaften der Reformation für alle Christen feiern sollte. Es gab Stände und Mitmach-Aktionen zu den Entdeckungen der Reformation: Allein Christus, allein der Glaube, allein die Gnade und allein die Schrift.

Bei gutem Wetter und fröhlicher Stimmung feierten evangelisch-reformierte, evangelisch-lutherische, römisch-katholische, evangelisch-freikirchliche Gemeinden und Institutionen, Kreise und Gruppen stellten sich und ihr Anliegen vor.



Zurück zu Neuigkeiten