Headerbild

Weihnachtspäckchen

Päckchen zu packen für arme Kinder in Rumänien und Moldawien gehört schon für viele von Ihnen in die Vorweihnachtszeit. Bitte helft/bitte helfen Sie auch dieses Jahr mit. Sie machen den Kindern eine Riesenfreude!

Die Größe eines Schuhkartons ist gut; liebevoll verpackt sollte er sein und kleine Überraschungen enthalten wie Süßigkeiten, Stifte, kleine Autos, Haarspangen, kleine Bälle, kleine Kosmetikartikel… kurz, was Kinderherzen eben erfreut.

Bitte keine Seifen oder etwas, was riecht und bitte auch keine gebrauchten Gegenstände, da sich kein Kind beim Auspacken gegenüber einem anderen benachteiligt fühlensollte.

Vom 9. November bis 9. Dezember 2015 können die Päckchen im Gemeindebüro in der Schülerstraße abgegeben werden. Danach können wir leider keine Päckchen mehr annehmen, da dann der Transport der Hilfsorganisation AGAPE bereits unterwegs nach Moldawien ist.

Bei Fragen wenden Sie sich an Pfrn. Willwacher-Bahr (Telefon 0 52 31/2 35 35) oder an Margitta und Reinhard Grundmann (Telefon 0 52 31/6 49 46).

Bitte beachten Sie auch die rechtzeitig ausliegenden Flyer mit hilfreichen Informationen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Zurück zu Neuigkeiten